Unsere Tennis-Jugend

Die Nachwuchsarbeit ist eine unserer vordringlichsten Aufgaben. Auch in diesem Jahr wurden bereits 14 Kinder und Jugendliche neu aufgenommen.
 
So gehören zum 15. März 2018 insgesamt 157 aktive Kinder und Jugendliche unserem Verein an. Das sind 86 Jungen und 71 Mädchen. 19 Kinder sind jünger als 6 Jahre, 100 im Alter von 7 – 14 Jahren und 38 Jugendliche liegen in der Altersklasse zwischen 15 und 18 Jahren. 

Vorrangig nehmen wir Kinder auf, von denen wenigstens ein Elternteil aktives Mitglied im Verein ist. Das Kind zahlt dann keine Aufnahmegebühr und einen Jahresbeitrag von nur € 70,--.
Kinder und Jugendliche ohne Elternteil sind jedoch auch herzlich willkommen. Der Jahresbeitrag liegt dann bei Euro 120,- und die einmalige Aufnahmegebühr bei  Euro 100,--. Diese entfällt bei Aufnahme in den Bambini-Club.

Eine Besonderheit ist unser Bambini-Club. Hier werden Kinder bis 8 Jahre spielerisch an den Tennissport herangeführt (siehe separater Link „Bambini-Tennis-Club“). In Anlehnung an die internationale Tennisinitiative PLAY+STAY wird das Training altersgerecht angepasst, um Kinder der Altersgruppe U10, U9 und U8 für den Tennissport zu begeistern. Somit werden jüngeren Spielern bessere Entwicklungschancen und angepasste Wettkämpfe geboten.

Darüber hinaus nehmen über 100 Kinder und Jugendliche regelmäßig sowohl am Sommer- wie auch am Wintertraining in der Halle teil, das unsere hauptamtlichen Trainer Detlef Hungerberg, Christopher Wirtz und Kevin Deden sowie unsere Übungsleiter/innen Max Deroy, Marit Hermann und Madeleine DeVos durchführen.

Leistungsstärke kann unser Nachwuchs 2018 in elf Jugend-Medenmannschaften im Kreis, im Bezirk und im Verband unter Beweis stellen.

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Jugendwartin Dr. Claudia Stockmann unter der Nummer 0171-3818902 gerne zur Verfügung..