Bambini-Tennis-Club

Tennis ab 4 Jahren

Unser Bambini-Tennis-Club ermöglicht Kindern ab 4 Jahren, den Tennissport spielerisch zu entdecken. Seit mehreren  Jahren können wir erfolgreich auf die Arbeit unserer Tennistrainer blicken, die Kinder im Vorschulalter von 4-6 Jahren und der frühen Grundschulphase von 6-8 Jahren trainieren.

In Anlehnung an die internationale Tennisinitiative PLAY+STAY wird das Training altersgerecht angepasst, um Kinder der Altersgruppe U10, U9 und U8 für den Tennissport zu begeistern. Somit werden jüngeren Spielern bessere Entwicklungschancen und angepasste Wettkämpfe geboten.

Die Grundsätze dieser Initiative, d.h. das Training auf einem Platz in geeigneter Größe, mit druckreduzierten langsameren Bällen und der an die Körpergröße des Kindes angepasste Schlägergröße, finden hier erfolgreich Anwendung.

Eine Trainingseinheit umfasst 1 Stunde und beginnt mit einem spielerischen Aufwärmteil (z.B. Fangen, psychomotorische Bewegungsspiele, Fußball und andere  Sportspiele). Es folgt der koordinative Teil, bei dem die Kinder z.B. mit Hilfe der  Sprossenleiter die Beinarbeit und die koordinativen Fähigkeiten schulen. Dabei werden Kind gerechte Hilfsmittel (Luftballons, Hütchen, Reifen, Sprossenleiter, Fußbälle,  Seile etc.)  eingesetzt.  Aus dem Stand und in der Bewegung werden schließlich die Grundschläge (Vorhand und  Rückhand) erlernt und die Grundtechniken des Tennisspiels vermittelt. Die Kinder lernen hierbei das kontrollierte Schlagen, das genaue Treffen des Balls sowie die Wahrnehmung des Ballfluges und des Absprungverhaltens. Einfache Spielzüge oder Punktspiele motivieren die Kleinen. Dabei beginnen Kinder der Altersklasse U8 mit Softbällen oder Stage 3-Bällen (75% druckreduziert, rot) im Kleinfeld zu trainieren.

Beim Bambini-Tennis ist uns wichtig, dass Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund stehen. Durch clubeigene Turniere und erste kleinere Kleinfeldturniere können sich die Kinder im Spiel fordern und sich im geselligen Umfeld  spielerisch entwickeln. Dabei lernen sie Mannschaftsgeist und bereiten sich langsam auf Wettkämpfe vor.

In den Monaten April bis September findet das Training auf unserer Außenanlage statt; von Oktober bis März wird in einer Tennishalle trainiert. Leihschläger können von uns gerne bereitgestellt werden.
Kinder, deren Eltern Mitglied des Tennisvereins Rot-Weiss-Kempen sind, zahlen einen Jahresbeitrag von zur Zeit 60,- Euro. Kinder, deren Eltern nicht Mitglied sind, einen Jahresbeitrag  von 100,- Euro. Eine Aufnahmegebühr wird für die Kinder nicht erhoben. Die Kursgebühr für die Außen- oder Hallensaison ist abhängig von der  Größe der Trainingsgruppe.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Claudia Stockmann unter der Nummer 0171-3818902 gerne zur Verfügung.